Blog

Finde das Neueste über uns heraus…

Von Kartoffeln & Karotten

Die Erntesaison für unser Gemüse hat begonnen. Unsere frühen Kartoffeln wurden dieses Jahr das erste Mal mit eigenem Erntegerät aus dem Boden geholt. „Goldmarie“ nennt sich das gelbe Glück, das man ab sofort an unserem Stand in der Dorfmitte (bei Familie Ruhland am Hof) erwerben kann. Dass die Kartoffeln lecker sind, davon haben wir uns … Von Kartoffeln & Karotten weiterlesen

Bewegte Zeiten – ein aktivierender Start ins Wochenende

Weite zwischen Feldern und Wiesen, zwischen Himmel und Erde. Gemeinsam sind wir als Läufergruppe ins Wochenende durchgestartet, haben geschwitzt und das weite Land der Schwäbischen Alb ins uns aufgesogen. Danach stand die Belohnung mit frischem Gemüse direkt vom Feld, guten Wein und lecker Käse an. Zeit, im Wochenende anzukommen und durchzuatmen. Wiederholung garantiert.

Ein gelungener Auftackt

Unser erstes Tagesprogram unter dem Motto „Leben.ergreifen“ hat die Nagelprobe bestanden. Mit 8 Teilnehmenden konnten wir testen, was wir uns über die Jahre bis jetzt erarbeitet haben. „KeimZeit – Neues (Leben) beginnen lassen“ – so der Titel der Veranstaltung. Eine gut durchdachte Logistig mit gastfreundlichem Ambiente dank Bettina. Eine informative und zugleich inspirierende Ackerführung mit … Ein gelungener Auftackt weiterlesen

Die gute alte Runkelrübe

Gemeinsam mit der Ortsgruppe „Merklingen“ vom Schwäbischen Albverein sind die Samen für Runkelrüben in die Erde gebracht worden. Leider coronabedingt in kleinster Minimalbesetzung mit Familie Rampmaier, aber dennoch generationenübergreifend. Das ist nämlich die Idee, die die Merklinger Ortsgruppe mit dieser Rübe verbindet. Die Rüben, eigentlich als Viehfutter angebaut, hatten vor der Kürbisinvasion eine großartige Karriere … Die gute alte Runkelrübe weiterlesen